Welche Ausbildungen gibt es?

Mit drei Programmen präsentiert IRON SYSTEM® mitreißendes Groupworkout wie es sein sollte. Dabei ist der Einstieg in diese High-End-Groupfitness:

  • über die Grundausbildung zum HOT IRON® Instructor, der die Basis für das Langhanteltraining des IRON SYSTEM® darstellt

 

Mit unserer Ausbildungsstruktur unterstützen wir Instruktoren, kompetente und hochqualifizierte Mitarbeiter im Studio- und Clubbetrieb zu sein. Dabei ist das Ziel, die Position des IRON SYSTEM® Specialist zu erreichen.

Somit verfügt jeder IRON SYSTEM® Specialist über das Know-how für alle in der IRON SYSTEM®-Periodisierung benötigten Unterrichts- und Kraftformen – von Kraftausdauer über Hypertrophie. Darüber hinaus ermöglicht die Struktur ein vertieftes Eingehen auf wichtige Themen wie »Performance«, »Ernährung«, »Gesundheitliche Einschränkungen«, »Marketing« oder »Technik«.

Fünf Professional Team Days (PTDs), führen in der Gesamtheit, jedoch in der Reihenfolge frei wählbar, zum IRON SYSTEM® Specialist.

HOT IRON® Instructor


Weitere Infos

IRON CROSS® Instructor


Weitere Infos

Professional Team Days (PTD)


Weitere Infos

Lizenzbedingungen


Weitere Infos